Förderfreundschaften

Das Kursangebot des Vereins Stiftung Domicilium möchte Menschen die Möglichkeit geben, kontinuierlich und langfristig an ihrer spirituellen Entwicklung und innerem Wachstum zu arbeiten. In einer Haltung der Offenheit und Wertschätzung sind uns unterschiedliche Wege willkommen, unabhängig von Religion und Weltanschauung.

Unser Angebot ist auf Unterstützung angewiesen. Uns steht kein kirchlicher oder staatlicher Träger zur Absicherung der Finanzierung beiseite.

Mit einer Förderfreundschaft ermöglichen Sie

  • Defizite auszugleichen
  • die Preise moderat zu halten
  • die Teilnahme an Kursen für Menschen mit geringer finanzieller Flexibilität
  • eine dauerhafte Absicherung unserer Arbeit und Planungssicherheit
  • Anschaffungen und Modernisierungen im Seminarbereich

Ihre Förderung kommt dem meditativen und spirituellen Bereich der Vereinsarbeit zugute und läuft über einen Zeitraum von einem Jahr in Höhe von 120 €. Neben dieser Möglichkeit können Sie ebenso durch die Teilnahme an Kursen oder Einzelspenden einen hilfreichen Beitrag leisten. Als gemeinnütziger Verein können wir für Spenden Zuwendungsbescheinigungen ausstellen.

Spenden Stiftung Domicilium e. V.
Sparkasse Miesbach-Tegernsee
IBAN DE89711525700012094769
BIC BYLADEM1MIB

Zuwendungsbestätigungen werden zu Beginn des Folgejahres durch unser Buchungsprogramm automatisch erstellt verschickt.

Neue Förderfreundschaften – Alle Infos auf einen Blick:

Jahrestreffen des Förderfreundschaftskreises

Bei einem gemeinsamen vegetarischen Brunch ab 11 Uhr freuen wir uns auf einein Austausch mit unseren Förderfreunden und -freundinnen, auf angeregte Gespräche und geselliges Beisammensein. Zudem berichten wir Ihnen von den Neuigkeiten und Aktivitäten des Domicilium.

Im Anschluss sind Sie herzlich zum Sommerfest des Domicilium eingeladen.

Anmeldung

16.07.2017 | 11 Uhr – 14 Uhr