Persönlichkeitsbildung

„Tu deinem Leib des Öfteren etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.“ Theresa von Avila (1515–1582)

Einige unserer angebotenen Seminare beschäftigen sich mit Prozessarbeit, Persönlichkentwicklung und Wachstum.

Menschen können in der Meditation in eine Bewusstseinsdimension eintauchen, die vollkommen still und frei von allem ist. Wir sind aber nicht nur Bewusstsein, sondern haben auch eine Seele und einen Körper.

Diese verschiedenen Ebenen unseres Seins beeinflussen sich wechselseitig im Positiven wie im Negativen und können durch Körper- und Prozessarbeit unterstützt und gefördert werden. Durch Körperarbeit werden seelische Bewusstseinsprozesse angestoßen, gleichermaßen ermöglicht die Prozessarbeit Veränderungen auf der Körperebene.

Und beides, Körper und Seele, tragen nicht zuletzt dazu bei, ob wir die Fähigkeit haben, tief ins Bewusstsein einzutauchen. Aus diesem Grund geht der Trend in der Persönlichkeitsarbeit in Richtung Integration aller Ebenen. Es entsteht dadurch ein spiritueller, integrativer Bewusstheitsweg.

Auf den folgenden Seiten können Sie mehr zu den Lehrern, Kursleitern und Referenten finden.